Die Wahlen stehen bevor

Am 18. September 2016 finden – wenn die große Koalition nicht vorher auseinanderkracht – die Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen statt.

Auch die Piraten in CharlWilm werden zu diesen Wahlen antreten. Als ersten Schritt dazu veranstalten wir eine

Aufstellungsversammlung für die Direktkandidaten zum Abgeordnetenhaus

am

19.03.2016 um 14 Uhr

 

im

Wilma 163
Wilmersdorfer Str. 163
10585 Berlin

Es sollen Direktkandidaten in allen 7 Wahlkreisen unseres Bezirkes aufgestellt werden. Als Kandidat/in für eine Direktkandidatur der Wahlkreise bewerben kann sich jede(r), die/der bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus wahlberechtigt ist und sich für keine andere Partei und in keinem anderen Wahlkreis als Direktkandidat/in bewirbt. Man muß also nicht unbedingt Mitglied bei den Piraten sein (das ist aber auch kein Hindernis 🙂 )
Stimmberechtigt zu den Aufstellungsversammlungen für die Wahlkreiskandidaturen ist jedes Parteimitglied, welches zum Zeitpunkt der Versammlung bei einer Wahl zum Abgeordnetenhaus im Wahlkreis wählen dürfte.

Für potentielle Kandidaten: Bitte besorgt Euch eine Wählbarkeits-Bescheinigung. Die bekommt man bei unserem Wahlamt. Am besten ist es, Herrn Weise, den hiesigen Leiter des Wahlamtes, unter Tel 030 9029 12512 anzurufen und einen Termin zu vereinbaren. Wichtig: es braucht die Bescheinigung der Wählbarkeit als Direkt-Kandidat zum Abgeordnetenhaus.

Für die Wahl zur BVV wird es im Mai eine weitere Aufstellungsversammlung geben.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=552