«

»

Aug 28

Beitrag drucken

Gedenken an Günter Schwannecke

Am 29. August 1992 wurde Günter Schwannecke [1]  ermordert. Anlässlich des 25. Todestages rufen die PIRATEN Charlottenburg-Wilmersdorf zur Teilnahme an einer Gedenk-Kundgebung für den  Berliner Kunstmaler und ein Opfer rechter Gewalt, auf.

Das Gedenken findet am 29. August 2017, ab 18.00 Uhr, auf dem Günter-Schwannecke-Spielplatz (Pestalozzistraße, Ecke Fritschestraße), in Berlin-Charlottenburg statt. Wir bitten darum Blumen mitzubringen.

 

 

Die PIRATEN Charlottenburg-Wilmersdorf erwarten, dass der Berliner Senat Günter Schwannecke dauerhaft als Todesopfer rechter Gewalt anerkennt. Wir werden den Fall weiterhin recherchieren, aufarbeiten und öffentlich darüber informieren. Wir wollen, dass alle Todesopfer rechter Gewalt staatliche Anerkennung erfahren.

Wir fordern, dass das Umfeld der Neonazi-Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ in Berlin parlamentarisch aufgeklärt wird.

 

 

[1] http://guenterschwannecke.blogsport.eu/ueber-guenter-schwannecke/

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=825

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>