Category: Berichte aus dem Bezirk

Bundestagswahl 2017

Am 29. Januar fand die Aufstellungsversammlung für die Bundestagswahl am 24. September im Wahlkreis  Charlottenburg-Wilmersdorf statt. Als Direktkandidatin wurde  Dr. Angelika Brinkmann gewählt.   Am 4. Februar wählten die PIRATEN ihre Landesliste. Auf Platz 1 wurde Prof. Dr. Martin Haase gewählt, Platz 2 belegt Ute Laak. Gemäß des angenommenen Antrags X009 stellen sie eine Doppelspitze …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=661

Wir sagen DANKE und machen weiter

Wir bedanken uns bei unseren Wählern für das Vertrauen und versprechen, uns auch weiterhin für die Belange im Bezirk zu engagieren und als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=632

PIRATEN wirken!

  Die PIRATEN  Charlottenburg-Wilmersdorf  haben alle  Ausschüsse und Beiräte während der gesamten Legislatur besetzt und aktiv Anträge gestellt. Mit Gerlinde  Behrendt stellen sie sogar die Vorsitzende des Kulturausschuss. Häufig  wurden Anträge auch von anderen Fraktionen übernommen. Bürgerbeteiligung  ist ein Schlüsselthema. Hier haben die PIRATEN einen großen Erfolg  verzeichnet: die Rettung der Musikschule in Schmargendorf und …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=626

Bezirksplakate

  Die PIRATEN in Charlottenburg-Wilmersdorf haben eine Liste mit sechs Personen für die Wahlen zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) aufgestellt. Auf den ersten 5 Plätzen kandidieren Frauen. Auf Platz eins wurde Marlene Cieschinger gewählt, die von DIE LINKE zu den Piraten gewechselt ist.  In der Politik muss auch Raum  für eine Prise Humor sein, davon haben wir …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=616

Wichtiger Schritt zur Viertelparität an der TU

Der Erweiterte Akademische Senat der Technischen Universität Berlin hat am Mittwoch, 7.7.2016 mit knapper Mehrheit von 31:30 Stimmen (keine Enthaltungen) für die Einführung der Viertelparität gestimmt. Eine Woche zuvor hatte der Akademischen Senat die Einführung einer viertelparitätischen Abstimmung mit klarer Mehrheit (13 Ja- zu 8 Nein-Stimmen) empfohlen Die PIRATEN Berlin freuen sich über diese Entscheidung …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=592

Inklusion von Autos – Ausgrenzung von Kindern? Die UN-Behindertenkonvention gilt auch in Charlottenburg-Wilmersdorf!

PIRATEN begrüßen grundsätzlich die Forderung nach mehr Bürgerbeteiligung und unterstützen Menschen im Bezirk in diesem Bestreben, auch wenn wir die Anliegen nicht immer teilen. Hierzu gibt es ein gesondertes Antragsportal namens „Openantrag“. [1] Worum geht es? Die Bezirksverordnetenversammlung von Charlottenburg-Wilmersdorf hatte am 15. November 2012 die Umgestaltung des Olivaer Platzes – hier insbesondere des Spielplatzes …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=583

Kolonie Oeynhausen: Ende ohne Wende

Es hat nichts geholfen: Ende Januar mußten viele Kleingärtner der Kolonie Oeynhausen ihre Parzellen räumen. Seit 2008 gab es einen Streit um die Bebauung an der Forckenbeckstraße. In diesem Jahr hatte der Investmentfonds Lorac das Gelände von der Deutschen Post gekauft. Die Lorac verkaufte an die Groth-Gruppe, die dort Wohnungen bauen wollte. Erst mit Erhalt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=515

Die Geflüchteten, das LaGeSo und die Terminfrage

Das neue Jahr begann, wie das alte geendet hatte: Mit Warten vor den Türen des LaGeSo. Wahlweise um Geld zu bekommen, einen Krankenschein, eine BVG-Fahrkarte oder eine Bescheinigung für die Unterkunft (BÜMA). Die Geflüchteten wurden zu Hunderten mit Termin eingeladen, obwohl auch den Mitarbeitern bewusst war, dass eine zeitnahe Bearbeitung dieser vielen Anfragen nicht zu …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=510

Über Geflüchtete und andere Bedürftige im Bezirk

Seit die ersten Flüchtlinge im Juni 2013 ins ehemalige Hauptzollamt in der Soorstraße einzogen, hat sich Charlottenburg-Wilmersdorf zu dem Bezirk mit den meisten Geflüchteten in Berlin entwickelt. In gleichem Maße ist aber auch eine besonders lebendige Willkommenskultur gewachsen. Hier ist vor allem das Westend zu benennen. Neben der Soorstraße gibt es (Not-) Unterkünfte im Olympiapark, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=488

In eigener Sache/Rückblick 2015/Ausblick

Liebe Mitglieder der PIRATEN in Charlottenburg-Wilmersdorf, liebe interessierte Mitbürger: Ihr werdet es gemerkt haben: seit einem halben Jahr war unser Bezirksblog offline, aus diversen technischen Gründen. Aber pünktlich zur Weihnachtszeit ist ein Wunder geschehen und unser Blog ist wieder online! Großen Dank dafür an Simon Marquardt von der Berliner Landes-IT. Im Jahr 2016 möchten wir …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=479