Tag: Milieuschutz

Orte der Verdrängung im Klausenerplatz-Kiez

Ankündigung des Kiezspaziergangs

Bereits in den 1970er Jahren lockte der, von Zerstörungen im Krieg ziemlich verschonte, Klausenerplatz-Kiez in Charlottenburg Begehrlichkeiten an und es war kein Zufall, dass sich dort eines der ersten besetzten Häuser in Westberlin befand. Da ein bedeutender Teil der Gebäude im Besitz landeseigener Wohnungsbaugesellschaften war,

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=1094

Mietendemo und MieterWerkStadt

Therese und FJ bei der Mietendemo

Am Wochenende des 14. April fand in Berlin eine große Demonstration gegen Verdrängung aus angestammten Wohngegenden statt. Die Teilnehmerzahlen schwanken zwischen 13.500 (Polizei) und ca. 30.000 der Veranstalter, in jedem Fall mehr, als die angemeldeten 4.000. Hauptprotestgrund war die rasche Veränderung vom Wohnumfeld in der Stadt, die ein eher sprerriges Wort in den allgemeinen Sprachgebrauch …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://piraten-c-w.de/?p=1065